Lesestoff

Nordlicht 34

runterladen

Logo Pfingstweide Zeitung

runterladen
Viel Spaß beim Lesen!!!

Region



Die Generalversammlung des KPV fand am 19. März 2022 coronabedingt wieder in der prot. Kirche in Edigheim statt.

Alle Mitglieder waren dazu persönlich eingeladen worden, da u.a. Neuwahlen auf der Tagesordnung standen. 39 Mitglieder konnten vom Vorstand begrüßt werden.

Für die Sozialstation berichtete Schwester Marica über die schwierige Pflegesituation mit Maske und Schutzanzug. Zurzeit sind alle Touren ausgelastet, Mitglieder des Krankenpflegevereines werden vorrangig berücksichtigt und im Notfall an andere Dienste vermittelt. Dafür sind wir sehr dankbar.

Geschäfts – und Finanzbericht des Jahres 2021 wurden bekanntgegeben und die Vorstandschaft in allen Punkten entlastet.

In den beiden letzten Jahren hat der KPV durch Tod, Umzug ins Pflegeheim oder Wegzug über 100 Mitglieder verloren. Dagegen stehen lediglich 4 Neuaufnahmen. Wir benötigen neue Mitglieder, um unsere Aufgaben umfassend erfüllen zu können. Bitte unterstützen Sie uns bei der Mitgliederwerbung.

Vor den Neuwahlen wurden 4 Vorstandsmitglieder aus alters – oder gesundheitsgründen verabschiedet. Wilfried Krauß war seit 1972 Kassierer im Verein. Er hatte stets das „Ohr am Volk“ und hat gewissenhaft seine Aufgabe erfüllt.

Ilse Bahrdt als Rechnerin, Jürgen Sommer als Schriftführer und Gerhard Barchet als Beisitzer für Oppau schieden nach jahrzehntelanger ehrenamtlicher Mitarbeit aus. Allen gilt unser besonderer Dank.

Jubileumskonfirmationin Oppau an Christi Himmelfahrt,
26 .Mai 2022

in Edigheim am Trinitatis-Sonntag,
12. Juni 2022

Liebe Jubilar*innen, liebe Leser*innen!

Wenn die Corona-Lage es zulässt, wollen wir in diesem Jahr wieder Jubiläumskonfirmation feiern.

Es wird immer schwieriger, die Namen und Adressen der Jubilar*innen ausfindig zu machen. Wenn Sie entsprechende Listen haben oder Namen und Adressen wissen, geben Sie bitte im jeweiligen Gemeindebüro Bescheid. Soweit uns die Namen und Adressen der Jubiläumskonfirmand*innen vorliegen, werden sie schriftlich eingeladen. Wenn Sie wissen möchten, ob Sie auf der Liste stehen, können Sie sich gern in den Gemeindebüros Edigheim und Oppau informieren.

Wir bitten alle, die am Fest der Jubiläumskonfirmation (nach 50, 60 und 70 Jahren) teilnehmen wollen – auch wenn Sie nicht in Oppau oder Edigheim konfirmiert worden sind – sich bis zum 28. April 2022 in Oppau und bis zum 12. Mai 2022 in Edigheim anzumelden.

Unterkategorien

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.