Liebe Gemeinde,

es ist traurig und bleibt alles anders. Wir können nicht gemeinsam Gottesdienst feiern. Das ist gerade am höchsten Fest der Christenheit sehr schwer. Allerdings leisten wir den entsprechenden Anordnungen natürlich aus guten Gründen Folge.

Mit diesem Brief möchte ich Ihnen zumindest ein wenig Osterfreude vermitteln. Ich lege Ihnen eine Taube bei. Was hat die Taube mit Ostern zu tun? Eigentlich ist die Taube ein Friedenssymbol oder das Symbol des Heiligen Geistes, gehört also eher zu Pfingsten. Aber mir kommt die Taube im Moment sehr passend vor, weil sie auch ein Symbol der Hoffnung ist.

Noah muss mit vielen Tieren im Rahmen der Sintfluterzählung über 150 Tage in Quarantäne und darf nicht raus. Eine Taube zeigt ihm schließlich, dass die Sintflut zu Ende ist. Die Taube kündigt also damit an, dass es mit der Welt endlich weitergeht.

Das ist auch unsere Frage in diesen Tagen: Wann wird es wieder „normal“ weitergehen? Ich glaube, dass wir in eine Welt zurückkehren werden, die dringende Fragen beantworten muss, die diese Zeit aufgeworfen hat. Nach Wertschätzung bestimmter Berufe, nach globalen Lieferketten, aber auch nach der Zukunft von Kirche und Glaube. Ohne den Glauben lässt sich eine solche Krise aus meiner Perspektive gar nicht leben, ohne dabei zutiefst unmenschlich zu werden. Deshalb ist Ostern so wichtig.

Es ist für uns Christen wie die Taube mit dem Ölzweig im Schnabel. Das Zeichen einer neuen Welt, die für uns bestimmt ist und auf der unsere Hoffnung ruht. Von diesem neuen Licht des Ostermorgens werden wir beschienen und können auch erkennen, dass es eine weitere Dimension des Lebens gibt, die für uns aufscheint, jenseits des Alltags, aber für diesen Trost und Kraft spendend.

Ich wünsche Ihnen ein gesegnetes Osterfest und hoffe, dass ich Sie alle bald wieder in der Kirche zu einem gemeinsamen Gottesdienst begrüßen kann. Bleiben Sie behütet!

Herzliche Grüße

Paul Metzger

   

Tageslosung  

Mittwoch, 27. Mai 2020
Der HERR wird?s vollenden um meinetwillen.
Paulus schreibt: Ich bin darin guter Zuversicht, dass der in euch angefangen hat das gute Werk, der wird?s auch vollenden bis an den Tag Christi Jesu.
   
   

Gemeindebrief  

Nordlicht 31

Den aktuellen Gemeindebrief können Sie sich hier runterladen.

Viel Spaß beim Lesen!!!

   

Pfingstweide Zeitung  

Logo Pfingstweide Zeitung

Die aktuelle Pfingstweide Zeitung können Sie sich hier runterladen.

Viel Spaß beim lesen!!!

   

Login  

   
© Region Ludwigshafen Nord 2020