kirchenchor 

Kirchenchorprobe Mittwochs um 20.00 Uhr im Gemeindehaus in der Badgasse 19

 

Unser Kirchenchor…

...altmodisch? Altmodisch nicht,  aber schon über 100 Jahre alt – und darauf sind wir auch ein wenig stolz.

…nur was für alte Leute? Nicht nur, aber auch, denn Singen hält jung. Aber bei uns sind alle dabei: 30jährige, 40jährige, 50jährige, 60jährige – und der Chorleiter ist der Jüngste von uns!

…nur uralte Lieder? Klar, Schütz, Bach und Mendelssohn singen wir gerne, denn das ist tolle Musik. Aber genauso auch moderne Kirchenlieder, Spirituals – und manchmal komponiert der Chorleiter selbst etwas.

…eine ganz ernste Sache? Natürlich proben wir sehr ernsthaft, sonst macht es keinen Spaß. Aber bei uns wird auch viel gelacht – und nach der Probe trinken wir auch mal ein Bier oder einen Wein miteinander.

Aber...

...ich kann aber nicht singen!

- Schon mal probiert?

Wir wollen alle noch was lernen, darum treffen wir uns ja jede Woche.

...ich habe keine Zeit!

- Wirklich? Nicht mal zwei Stunden pro Woche?

Und wenn mal jemand nicht kann, dann reißen wir ihm/ihr auch nicht den Kopf ab.

...ich bin kein Kirchgänger!

- Das spielt keine Rolle. Und was nicht ist, kann ja noch werden.

Wir sind...

...eine nette Gemeinschaft, die sich zum Singen trifft, aber auch gerne mal was miteinander unternimmt.

...bunt gemischt, Männer und Frauen, Ältere und Jüngere, Gesangsneulinge und erfahrene Sänger/innen – und noch ein paar mehr als auf dem Foto.

...ein echter Kirchenchor, der an hohen Feiertagen und bei besonderen Gelegenheiten im Gottesdienst singt, aber auch Konzerte gestaltet.

...offen für neue Sängerinnen und Sänger, die Lust und Freude am Singen haben.

Neugierig?

Dann kommen Sie einfach mal und tun sich etwas Gutes für Körper und Seele:

- Gemeinschaft erleben

- Miteinander etwas zum Klingen bringen

- Entdecken, was die eigene Stimme alles kann

- Neues über Musik lernen

   

Tageslosung  

Samstag, 18. November 2017
Das Volk, das im Finstern wandelt, sieht ein großes Licht, und über denen, die da wohnen im finstern Lande, scheint es hell.
Jesus Christus hat sich selbst für uns gegeben, damit er uns erlöste von aller Ungerechtigkeit und reinigte sich selbst ein Volk zum Eigentum, das eifrig wäre zu guten Werken.
   

Kitas in der Region  

   

Gemeindebrief  

Nordlicht 20

Den aktuellen Gemeindebrief können Sie sich hier runterladen.

Viel Spaß beim lesen!!!

   
   

Login  

   

Newsletter

Sie möchten per Newsletter informiert werden wenn neue Beiträge / Termine veröffentlicht werden? Dann melden Sie sich einfach mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mailadresse an!
   
© Region Ludwigshafen Nord 2016