Im vergangenen Jahr fanden drei Vorstandssitzungen statt. Die Termine waren der 25.01., 4.06. und der 15.10.2018. Die siebzehnte Mitgliederversammlung wurde am 16.04.18 abgehalten.

Am 3.03.2018 war der Termin der Winterverbrennung, unserem „Stabaus“. Dabei hat der Förderverein die Bewirtung übernommen. Die Winterverbrennung fand auf dem Gelände des TVE statt, was erneut sehr begrüßt wurde.

Der Öffentlichkeitsarbeit zuzuordnen ist der Kaffee-  und Kuchenstand, mit dem der Förderverein bei der Quetschekerwe am 1.09.18 vertreten war. Die Kuchen dafür werden von Mitgliedern und Kindergarteneltern/großeltern zur Verfügung gestellt. Der Kindergarten organisierte für diesen Tag einen Zauberer als Attraktion für die Kinder. Die Kosten hierfür wurden je zur Hälfte durch die Einnahmen aus dem Verkauf der Eintrittskarten und durch den Förderverein beglichen. Eine Gestattung wurde dafür beantragt, deren Kosten sich auf 32,57 € belief.

Seit Ende 2018 ist der Förderverein Mitglied der ARGE. Der Jahresbeitrag dafür liegt bei 50,00 €.

Wir werden dadurch auch in der Öffentlichkeit aufgewertet.

Der Förderverein hatte beim Sommerfest des Kindergartens am 18.08.18 einen Mitgliederwerbestand. Dafür wurde ein Banner mit unserem Logo zum Preis von 20,98 € angeschafft, das nun auch bei anderen Aktionen zum Einsatz kommt.

Foerderverein KindergartenIm vergangenen Jahr fanden drei Vorstandssitzungen statt. Die Termine waren der 6.02., 24.08. und der 25.10.2017. Die sechzehnte Mitgliederversammlung wurde am 23.03.17 abgehalten.

Am 18.03.2017 war der Termin der Winterverbrennung, unserem „Stabaus“. Dabei hat der Förderverein die Bewirtung übernommen. Die Winterverbrennung fand auf dem Gelände des TVE statt, was erneut sehr begrüßt wurde.

Der Förderverein hat einmalig eine Kostenübernahme des Essensgeldes bei drei Kindern für den Monat Mai übernommen, die Summe belief sich insgesamt auf 150,00 €.

Der Öffentlichkeitsarbeit zuzuordnen ist der Kaffee-  und Kuchenstand, mit dem der Förderverein bei der Quetschekerwe am 2.09.17 vertreten war. Die Kuchen dafür werden von Mitgliedern und Kindergarteneltern/großeltern zur Verfügung gestellt. Der Kindergarten organisierte für diesen Tag einen Zauberer als Attraktion für die Kinder. Die Kosten hierfür wurden je zur Hälfte durch die Einnahmen aus dem Verkauf der Eintrittskarten und durch den Förderverein beglichen. Da der Liederkranz vor Jahren sein Domizil bei der ehemaligen VR - Bank räumen musste, sind sie in die Badgasse umgezogen und wir haben uns nun bereits zum fünften Mal, nur noch ausgereifter, die Location geteilt. 

Der Förderverein übernahm in 2017 die Kosten für Bastelmaterialien, die der neu gegründeten Bastelgruppe entstanden sind, da diese für die Weihnachtswerkstatt kleine Kunstwerke anfertigten und verkauften, der Erlös kam dem Kindergarten zugute. Darüber hinaus möchte der Förderverein die Gründung dieser Gruppe, bestehend aus Kindergartenmüttern unterstützen.

Der Förderverein des Louise-Scheppler-Kindergartens hatte bei seiner diesjährigen 17. Mitgliederversammlung Neuwahlen des Vorstandes durchgeführt. Der alte Vorstand wurde bestätigt und konnte sogar um eine Beisitzerin erweitert werden.

1.Vorsitzende: Christiane Ohlinger - Kirsch

2.Vorsitzende: Gaby Knühl

Kassenwartin: Sandra Beck

Protokollant: Boris Leitschuh

Beisitzer: Rita Klein, Britta Eyer, Patricia Grieshaber

geborene Mitglieder: Annette Berkel (Kindergartenleitung), Dekanin Barbara Kohlstruck, da sie aufgrund der Vakanz derzeit geschäftsführende Pfarrerin in Edigheim ist 

Kassenprüfer: Karl-Heinz Besch

Wir würden uns natürlich sehr über weitere Mitglieder freuen. Auch Spenden nehmen wir gerne dankbar entgegen, so können auch Sie mithelfen, Gutes für unsere Kinder zu tun.

Bankverbindung:

Sparkasse Vorderpfalz

BIC: LUHSDE6AXXX

IBAN: DE61 5455 0010 0000 8848 09

Vielen Dank

Christiane Ohlinger - Kirsch

   

Tageslosung  

Dienstag, 17. September 2019
Wo sind denn deine Götter, die du dir gemacht hast? Lass sie aufstehen; lass sehen, ob sie dir helfen können in deiner Not!
Jesus stand auf und bedrohte den Wind und das Meer; und es ward eine große Stille.
   

Gemeindebrief  

Nordlicht 28

Den aktuellen Gemeindebrief können Sie sich hier runterladen.

Viel Spaß beim Lesen!!!

   

Pfingstweide Zeitung  

Logo Pfingstweide Zeitung

Die aktuelle Pfingstweide Zeitung können Sie sich hier runterladen.

Viel Spaß beim lesen!!!

   

Login  

   
© Region Ludwigshafen Nord 2019