Kitas in der Region  

   

Aktuell online  

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

   

Suchen  

   

Hallo & Herzlich Willkommen auf der Homepage der Region Nord!!!

Die Region Nord setzt sich zusammen aus den protestantischen Kirchengemeinden Oppau, Edigheim und Pfingstweide.
Hier haben Sie einen Überblick über alle Angebote und Neuigkeiten in der Region.
Für Anregungen und Wünsche sind wir offen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern!!!

   

Mittwoch, 16.10.2019, 9:30 bis 12:00 Uhr

LU-Edigheim, Badgasse 19

 

Referentin: Annette Schulze, katholische Krankenhausseelsorgerin

Thema: „Ich bin…“-Worte aus dem Johannesevangelium

Info bei:  Constanze Bruhn  Tel: 0621/56 07 73 84

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freitag, 25.10.2019, 20 Uhr, Friedenskirche, Leuschnerstr. 56

Seit 25 Jahren versorgt die Suppenküche bedürftige Menschen alltäglich mit einer kostenlosen warmen Mahlzeit. Die Betreuung wird von ehrenamtlichen Helfern aus allen evangelischen Kirchengemeinden Ludwigshafens geleistet. Diese Arbeit wird ausschließlich aus Spenden finanziert.

Zusammen mit LOTTO Rheinland-Pfalz und den Mainzer Hofsängern organisiert der Förderkreis der Friedenskirche e.V. dieses Konzert. Mit Ihrem Konzertbesuch stellen auch Sie sich in den Dienst der guten Sache.

Karten zum Preis von 25 € bei freier Platzwahl erhalten Sie ab sofort im Gemeindebüro der Friedenskirche (69 54 35) und im Kartenshop (www.Kulturkirche-Ludwigshafen.de)

gawDie Mitgliederversammlung fand am 8. Juni 2017 im Gemeindehaus in Edigheim statt. Zu den Ludwigshafener Partnergemeinden in Frankreich, Bolivien und Polen bestehen rege Kontakte. Obwohl das Spendenauf-kommen in den letzten Jahren zurück ging, können die Gemeinden auch in diesem Jahr unterstützt werden.

Als neue Vorsitzende wurde Pfarrerin Frauke Fischer aus Maudach gewählt.

Seit über 100 Jahren bestand die Gustav-Adolf-Zweiggruppe als eingetragener Verein. Die Satzung des Vereins aus dem Jahre 1913 traf in vielen Paragrafen nicht mehr zu. Eine Änderung erschien nicht sinnvoll, denn die Zweiggruppe kann – ohne ein eingetragener Verein zu sein – Mitglied in der Hauptgruppe Pfalz bleiben. Deshalb beschlossen die Delegierten, den Verein aufzulösen.

ParisKardinal Reinhard Marx und Heinrich Bedford-Strohm zu den Anschlägen und der Geiselnahme in Paris

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofkonferenz, Kardinal Reinhard Marx, und der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Dr. Heinrich Bedford-Strohm, erklären zu den Anschlägen und der Geiselnahme in Paris am Abend des 13. November 2015:

„Wir sind tief erschüttert über die hasserfüllte Welle der Gewalt in Paris. In diesen Stunden gilt unsere  Anteilnahme den Opfern und Angehörigen. Wo die Worte über die unfassbaren Taten versagen, ist für uns Christen Zeit zu beten. Wir beten für die Opfer!

Die Anschläge von Paris sind letztlich ein Anschlag auf alle Menschen und auf Europa. Als Christen und über Religionen und Weltanschauungen hinweg werden wir trotz des Terrors zusammenstehen.“

Hannover, 14. November 2015

Pressestelle der EKD

Carsten Splitt

   

Tageslosung  

Dienstag, 17. September 2019
Wo sind denn deine Götter, die du dir gemacht hast? Lass sie aufstehen; lass sehen, ob sie dir helfen können in deiner Not!
Jesus stand auf und bedrohte den Wind und das Meer; und es ward eine große Stille.
   

Gemeindebrief  

Nordlicht 28

Den aktuellen Gemeindebrief können Sie sich hier runterladen.

Viel Spaß beim Lesen!!!

   

Pfingstweide Zeitung  

Logo Pfingstweide Zeitung

Die aktuelle Pfingstweide Zeitung können Sie sich hier runterladen.

Viel Spaß beim lesen!!!

   

Login  

   
© Region Ludwigshafen Nord 2019